Bildungsgangberatung

Uns liegt sehr am Herzen, dass Sie den richtigen, Ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechenden, Weg in die Ausbildung, ein Studium oder auch eine verbesserte berufliche Laufbahn finden.

Dazu bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, die wir gerne in persönlichen Beratungsgesprächen mit Ihnen erörtern.

Sie sind noch kein Schüler oder Studierender am BkN und möchten sich über die vielfältigen Möglichkeiten unseres Berufskollegs informieren?

Nutzen Sie unsere Homepage und informieren Sie sich über unsere Angebote.

Dort finden Sie neben wichtigen Informationen zu den Bildungsgängen auch die Namen der Kontaktpersonen, mit denen Sie einen Termin zur Beratung vereinbaren oder die auch per Email Ihre Fragen beantworten können.

Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür. Hier können Sie ganz persönlich mit Schülern und Lehrern sprechen und Ihre Fragen beantworten lassen. (Termin auf der Homepage und in der Presse)

Wir besuchen in allen abgebenden Schulen die Jahrgangsstufen 9 und 10 und nehmen auch an den von diesen Schulen angebotenen Informationsveranstaltungen teil.

Sprechen Sie uns dort einfach an, wir helfen gerne weiter.

Schnupperunterricht? Natürlich! Suchen Sie über Angebote Ihren Bildungsgang und nehmen Sie mit dem dort angegebenen Lehrer/Lehrerin Kontakt (Email-Link) auf. Vereinbaren Sie einen Zeitraum für Ihren Schnupperunterricht. Überzeugen Sie sich selbst, wie es an unserem Berufskolleg zugeht.

Wenn Sie schon eine Idee zu Ihrem Wunschberuf haben, kommen Sie doch zu unserer Berufsinformationsveranstaltung „BIV“. Hier stehen Ihnen aus einer sehr großen Vielzahl von Berufsfeldern Experten zur Beratung, zur Information oder einfach zum Gespräch zur Verfügung. Wir haben Experten auch aus Bereichen, die nicht am BkN betreut werden. Vom Architekten über verschiedene Ärzte bis hin zum Stadtplaner oder Juristen finden Sie hier Berater.

 Sie sind Schüler/Studierender an unserem BkN?

Während Ihres Schulbesuches/Studiums bei uns werden Sie intensiv beraten und gefördert, auch, wenn es mal nicht so „rund“ läuft.

Die Karriereberatung zielt darauf ab, Sie fit zu machen für die richtige Wahl des Berufes oder Studiums und der damit verbundenen Einstellungs- und Eignungstests.

Besuchen Sie dazu die größte Berufsinformationsveranstaltung des Kreises in unserem Hause. Hier können Sie sich im persönlichen Gespräch über eine Vielzahl von Berufsbildern informieren.

Ergänzend dazu sind täglich unsere Sozialpädagoginnen aktiv, Fragen zur Berufsfindung, BaföG oder häuslichen Situation zu beantworten und Hilfestellungen zu geben.

Regelmäßig betreut die Agentur für Arbeit alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule durch Klassenbesuche und Einzelsprechstunden. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer geben die Termine bekannt.

Praktika und Bewerbungstraining sind ein Muss und werden in allen Bildungsgängen angeboten.

Mathematik-Brückenkurse an unserem Kolleg zählen auf den ersten Blick nicht zu den beliebtesten Veranstaltungen, werden aber im Nachhinein als „top“ bewertet. Sie helfen im Übergang von Schule zum Studium Lücken zu schließen und die Erfolgschancen eines technisch orientierten Studiums wesentlich zu verbessern.

Achten Sie auf die Aushänge am Schwarzen Brett!

Hier stellen sich Hochschulen, Fachhochschulen vor, Termine von Berufsorientierungsbörsen und Ausbildungsplätze werden angeboten.

Studierende unserer Fachschulen werden intensiv durch ihre Klassenlehrer/Innen betreut.

Wichtige Links zur weiteren beruflichen Karriere finden Sie unter Links (KISS, KIA).

Last but not least, haben wir am BkN auch noch vier Seelsorger, die Ihnen insbesondere in schwierigen privaten Situationen oder bei der Bewältigung traumatischer Erlebnisse mit Rat und Verschwiegenheit zur Seite stehen können.