Sicherheit wird am BKN GROß geschrieben!

Ein Team von neun Sicherheitsbeauftragten gewährleistet unter der Leitung von Herrn Stübs ein höchstes Maß an Sicherheit!

Das Brandschutzkonzept am BkN Velbert ist, insbesondere nach der umfassenden Neuinstallation und Reorganisation der Brandmeldeanlage, auf einem sehr hohen Niveau.

Im Brandfall, oder der Vermutung eines Brandfalles, wird der Alarm direkt zur Feuerwache der Feuerwehr Velbert weitergeleitet. Die modernen Meldesysteme im Haus reagieren schnell und auf alle Anzeichen von Brandgefährdung.

Hierdurch wird die Reaktionszeit auf ein Minimum reduziert, so dass der Einsatz unverzüglich eingeleitet wird. Das schafft für uns Sicherheit.

Wenn über die Lautsprecheranlage ein möglicher Brandfall gemeldet wird,  verlassen Sie das Gebäude ruhig und geordnet über die gekennzeichneten Wege und begeben sich zu dem Ihrem Unterrichtsraum zugeordneten Sammelpunkt außerhalb des Gebäudes. (Anm. Link zum Luftbild Sammelplätze) Für eingeschränkt mobile Schülerinnen oder Schüler stehen auf jeder Etage sogenannte „Evac-Chair“ zum Transport in den Treppenhäusern. Wichtige Regeln zum richtigen Verhalten  finden Sie an jeder Klassenraumtür. Regelmäßig durchgeführte gemeinsame Übungen mit Schülern und Lehrern trainieren das richtige Verhalten im Brandfall!

Wenn Sie oder eine andere Person verletzt sind oder aus einem anderen Grund Erste Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Lehrer oder Ihre Lehrerin oder direkt an eine/n unserer 25 ausgebildeten Ersthelferinnen und Ersthelfer.

„Erste Hilfe“ Kästen sind jeweils auf allen Ebenen zu finden, die Raumtüren sind entsprechend von außen gekennzeichnet.

Bei außergewöhnlichen Situationen, wie z.B. Atemnot oder einem vermuteten Herzproblem, rufen Sie direkt über 110 mit Ihrem Handy einen Notarzt, um keine Zeit zu verlieren. Anschließend bitte sofort eine Lehrerin oder einen Lehrer informieren oder über die direkte Ansprache einer Mitschülerin oder eines Mitschülers informieren lassen!

Im Lehrerzimmer und im Hörsaal 2 befinden sich Defibrillatoren, die bei akuten Herzproblemen Leben retten können. Unsere Ersthelfer sind im Umgang mit diesen Geräten geschult.

 

 

Wenn Sie Anmerkungen und Fragen zum Thema Sicherheit am BkN haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Stübs (Durchwahl -114)


ZU IHRER SICHERHEIT

Unfallversichert in der Schule

Eine sehr informative Broschüre des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.